Autor Thema: Umzüge/Grundstückwechsel  (Gelesen 1598 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

50cmKlinge

  • Gast
Umzüge/Grundstückwechsel
« am: Oktober 28, 2012, 11:59:28 Vormittag »
Da es es auf dem alten Craftdustryserver Leute gab, die gerne mal ein Grundstück mieteten und dann ein Loch bis zum Bedrock gebuddelt und alle Rohstoffe rausgeholt haben, beim Umzug aber nur die obersten 2 Schichten mit Erde zugepappt haben hätte ich den Vorschlag, dass man beim Umzug den gesamten Keller entweder mit Dirt oder Cleanstone vollständig aufüllt.

Ich fände es außerdem gut, wenn man gefundene Rohstoffe an Miner, Staat oder sonst wo abgibt und nicht für den eigenen Gebrauch nutzen darf, damit man immer ohne Probleme das Grundstück wechseln kann ohne, dass Gerücht in Umlauf kommen, man würde es nur wegen den Rohstoffen machen.
« Letzte Änderung: Oktober 28, 2012, 12:01:12 Nachmittag von Hultagamoas »

Mercuriusds_NEW

  • Gast
Re: Umzüge/Grundstückwechsel
« Antwort #1 am: Dezember 04, 2012, 23:32:19 Nachmittag »
Grüße da nochmal von mir! Das wurde unter anderem mir vrgeworfen und ich habe dann bei meinem letzen Haus gesagt: unter meinem Haus alles in Dirt verwandeln! wurde getan und ich hatte keine Probleme mit dem gerücht mehr. Das wäre vielleciht auch eine idee...insgesamt den Untergrund in der Stadt aus Dirt machen!

50cmKlinge

  • Gast
Re: Umzüge/Grundstückwechsel
« Antwort #2 am: Dezember 04, 2012, 23:58:28 Nachmittag »
Ohne Commands wird das eine Ewigkeit dauern.

Mercuriusds_NEW

  • Gast
Re: Umzüge/Grundstückwechsel
« Antwort #3 am: Dezember 06, 2012, 17:10:19 Nachmittag »
Mal so rein hypotetisch gefragt, könnte man nicht bei soewtas ne ausnahmen machen? Ich meine, seien wir ehrlich! Soetwas wäre nützlich und für uns einfach einfacher! Warum also lange mit der Disskussion rummachen, wie wir konrtollieren ob sie alles abgegegeben haben....Es wird immer solche Leute wie mrFabian geben! Aber wenn ihr wollt können wir auch eure Idee nehmen,war ja nur en vorschlag^^

50cmKlinge

  • Gast
Re: Umzüge/Grundstückwechsel
« Antwort #4 am: Dezember 06, 2012, 19:42:53 Nachmittag »
Wenn man das nicht kontrolliert geht der Sinn verloren. Gesetze bringen nichts, wenn sie nicht kontrolliert werden.

Mercuriusds_NEW

  • Gast
Re: Umzüge/Grundstückwechsel
« Antwort #5 am: Dezember 06, 2012, 19:44:38 Nachmittag »
Dennoch müsste man weniger kontrollieren, wenn man nicht die Gelegnehit bietet! Nicht umsonst heißt der SPruch: " Gelegenheit macht Diebe!"

50cmKlinge

  • Gast
Re: Umzüge/Grundstückwechsel
« Antwort #6 am: Dezember 06, 2012, 20:00:53 Nachmittag »
Du bist also der Meinung, wir sollen das so lassen wie es vorher war ?

Mercuriusds_NEW

  • Gast
Re: Umzüge/Grundstückwechsel
« Antwort #7 am: Dezember 06, 2012, 20:04:54 Nachmittag »
Wie meinst du das? nein! Ich meinte wir sollten mit einem Commando die Erde unter der Stadt in normales Dirt verwandeln!

50cmKlinge

  • Gast
Re: Umzüge/Grundstückwechsel
« Antwort #8 am: Dezember 06, 2012, 20:28:32 Nachmittag »
Achso, ich hatte dias hier mit dem "Kein Verkauf von Blöcken"-Thread verwechselt. Gecheatet wird auf dem Server nicht. Ob man solche Kleinigkeiten kontrolliert ist mir ehrlich gesagt vollkommen egal. Aber es nervt wenn man das Grundstück wechselt und dann so blödes Loch selber auffüllen muss.

Mercuriusds_NEW

  • Gast
Re: Umzüge/Grundstückwechsel
« Antwort #9 am: Dezember 06, 2012, 20:33:58 Nachmittag »
Na dann, ih glaube können wir das auch als beendet betrachten! Das loch muss also wieder gefüllt werden, egal wie!