Autor Thema: Freizeitgestaltung : Schießbude + Waffenerlaubnis  (Gelesen 799 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

50cmKlinge

  • Gast
Freizeitgestaltung : Schießbude + Waffenerlaubnis
« am: September 28, 2012, 18:55:15 Nachmittag »
Es gab ja auf dem alten Server nicht gerade viel "Freizeit"-nöglichkeiten auf dem Server, Tetris, Labyrinth, Freizeitpark etc. ist ja alles verschwunden.

Darum hätte ich den Vorschlag offizielle Serverschießbuden einzuführen, wo man mit Pfeil und Bogen versucht Ziele zu treffen. Im Gegensatz zu privaten Hinterhofschießständen, könnte man durch Zusammenarbeit eine richtig große Anlage bauen, mit mehreren Schießständen, an denen auch serverweite Wettbewerbe oder einfach nur Gewinnspiele ausgetragen werden können. Man kann natürlich auch gegeb eine kleine Gebühr einfach so schießen.

Vorschläge zu den Wettbewerben :
1. Schießen auf weit entfernte Zielscheiben, für jeden Ring der Zielscheibe gibts verschieden viele Pkte, jeder hat die gleiche Anzahl von Pfeilen, der mit den meisten Punkten gewinnt.
2. Es werden Tiere (am besten Hühner, da sie mit einem Schuss down und ziemlich klein sind) ins Gebiet gebracht, und da wird auf Tiere geschossen, der mit den meisten Hits gewinnt.
3. Verschiedene Ziele mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. (Hinter Zäunen, durch Pistons immer nur für kurze Zeit sichtbar, im Wasser, nur auf der oberseite zu treffen, große Entfernung etc.)
Der Schwierigkeitsgrad wird dann durch Farbe gekennzeichnet ( rot - leicht , grün - mittelschwer , blau - schwer , weiß - sehr schwer )

Vorschläge zu Gewinnspielen :
1. Tipp-Spiel : Man tippt bei einem Wettbewerb ein Ergebnis, oder welche Ziele getroffen werden, und dann wird je nach Ergebnis etwas oder gar nichts ausgezahlt.
2. Wie Wettbewerb 3, nur stellt man statt Wolle, Erdschätze hin, die man dann am Ende gewinnt, (sehr schwer = Diamantblock = 1 Diamant als Gewinn)



Eine weitere Idee von mit ist die Einführung von Waffenscheinen für allerlei Waffen und Rüstungen, da man auf einem Wirtschaftsserver eigentlich eh keine Waffen braucht und diese einige (vor allem neue) Spieler zu Verbrechen verleiten könnten.

Meine Vorstellungen sind dabei folgende :

Das Tragen von Rüstungen am Körper und Waffen in der Hand ist in Städten nicht erlaubt. Außerorts und im Inventar, so wie im eigenen Haus, Höhle, Iglu etc. nur mit Lizenz. Holz, Gold und Leder benötigt keine Lizenz. Zu den Waffen gehören Schwerter, Rüstungen, Pfeile und Bögen. Lizenzen erhält man durch den Beruf, den man ausübt, für P+B in einer Schießbude, für Eisenausrüstung bei der zuständigen Polizeibehörde. Für eine Lizenz muss man sich als geeignet erweisen (gewisse Zeit auf dem Server, kein Griefen etc.), dann kann man sie gegen eine Gebühr kaufen. Die Lizenz bekommt man in Form eines Buches, bei mehreren Lizenzen (auch Booterlaubnis) wird alles in ein Buch zusammengefasst. Lizenzen können natürlich bei Fehlverhalten auch wieder entzogen werden.
Eine zusätzliche Erlaubnis sollte es auch für Feuerzeuge und Lava geben, da man damit ziemlich böse Dinge anrichten kann.


So hätte man den Beruf der Polizei noch mehr erweitert und den Beruf des Schießbudenbesitzers.
« Letzte Änderung: September 28, 2012, 18:58:24 Nachmittag von Hultagamoas »