Autor Thema: Gesetze  (Gelesen 921 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Grumpel

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 19
  • Reputation: 0
    • Grumpel
    • Profil anzeigen
  • Skype: Grumpell
Gesetze
« am: Mai 17, 2012, 16:00:05 Nachmittag »
Hier sind die Gesetze Asgards aufgelistet.
Wenn sich etwas ändert, werde ich natürlich die Neuerungen reinschreiben.

Verhalten:

1.1 Jeder Bewohner verhält sich gegenüber den anderen Bewohnern nett und respektvoll.

1.2 Es wird untereinander nicht geklaut und getötet.

1.3 Keiner zerstört die Bauten anderer aus dem Königreich.

Ränge:

1.1 Der König ist das Oberhaupt. Was er sagt, dass wird eingehalten!

1.2 Die Moderator sind die Helfer des Königs. Wenn der König mal nicht online ist, wird der Moderator gefragt. Der trifft dann die Entscheidung, doch bei gewissen Sachen müssen die Moderator dem König entscheiden lassen.

1.3 Grumpel ist der König. PepsiFighter und DunklerPater sind die Moderator.

Bauen:

1.1 Ihr braucht die Genehmigung vom König wenn ihr was bauen wollt.

1.2 Es wird im geclaimten Bereich gebaut. Ihr könnt auch im ungeclaimten bauen, da wir auch weiteres Land claimen. Allerdings müsst ihr dann nachfragen, wenn ihr im ungeclaimten Bereich baut, weil wir nicht dort claimen wo ihr baut, sondern in bestimmten Richtungen. Wir zeigen euch dann wo ihr bauen könnt.

1.3 Wenn ihr etwas baut, zeigen wir euch den Bauplatz.

Berufe:

1.1 Wir haben für die Berufe bestimmte Plätze. Dort kann dann gefarmt werden. Zum Beispiel haben wir eine Baumfarm oder Weizen-, Melonen-, Kürbis- oder Zuckerrohrfarmen.

1.2 Jeder darf nur ein Beruf ausüben und verkauft auch nur die Waren dieses Berufes.

Handeln:

1.1 Für unseren Shop am Spawn wird pro Beruf ein Leiter ausgesucht, der dann die Waren per Chest Shops verkauft. In der nächsten Woche wird dann ein anderer Leiter ausgewählt, sodass alle einmal Leiter waren und sich abwechseln können.

1.2 Es kann auch mit Absprache des Königs mit den anderen Königreichen gehandelt werden.

Krieg:

1.1 Wenn wir von einem anderen Reich angegriffen werden, dürfen die Gegner grundlos angegriffen werden, bis sie sich geschlagen geben. Dann werden deren Kisten ausgeräumt :D

1.2 Das Königreich und die Items werden im Krieg mit dem Leben verteidigt.

Partnerländer:

1.1 Bürger befreundeter Reiche sind immer freundlich zu behandeln, das Ermorden dieser ist streng verboten.

1.2 Da wir ein militärisch gutes Königreich sind, werden wir unsere Partnerländer beschützen, wenn bei diesen Krieg herrscht.

Strafen:

1.1 Bei Nichteinhalten der Gesetze ist mit Strafarbeit, Geldstrafe oder Verbannung aus dem Reich zu rechnen.
Ich habe den 2.000. Beitrag gepostet
und
bin König von Asgard. Was kann es schöneres geben? :-D