Umfrage

Ab/Anbau beschränken

Ja komplett
2 (50%)
Ja etwas
1 (25%)
Nein!
1 (25%)

Stimmen insgesamt: 4

Umfrage geschlossen: Mai 02, 2011, 21:07:50 Nachmittag

Autor Thema: [Vorschlag] Ab/Anbau beschränken  (Gelesen 1477 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bluegerman

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 85
  • Reputation: -2
    • Profil anzeigen
[Vorschlag] Ab/Anbau beschränken
« am: April 27, 2011, 21:07:50 Nachmittag »
Wie ihr merkt ist die Wirtschaft ziemlich schlecht.
Jeder baut sich alles selber an und kauft bei keinem was.
Eine Möglichkeit wäre es den Ab/Anbau zu beschränken.
(z.B)Ein Miner darf dann nur begrentzt Getreide/Bäume anbauen.
[PRO] Wirtschaft wird nach oben gehen!
[KONTRA] Leute zu was zwingen...
Bin bis zum 20.12.12 im Urlaub!!!

Offline MrFabian

  • Spender
  • Neuling
  • *****
  • Beiträge: 48
  • Reputation: 11
    • MrFabian
    • Profil anzeigen
    • Meine HP
Re:[Vorschlag] Ab/Anbau beschränken
« Antwort #1 am: April 29, 2011, 18:11:05 Nachmittag »
also das mindeste wofür ich bin ist das man den ab/anbau beschränken sollte aber ehr bin ich dafür das jeder mit seinem beruf nur das machen kann was er auch nach beruf ist und nicht wie ForTrain holz, weizen und kakaobohnen zu verkaufen obwohl er Minenarbeiter bzw chef eines großkonzerns ist!
[align=center][/align]

Mercuriusds

  • Gast
Re:[Vorschlag] Ab/Anbau beschränken
« Antwort #2 am: April 29, 2011, 19:53:20 Nachmittag »
Ich finde die Idee von Fabian echt gut.

Offline bluegerman

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 85
  • Reputation: -2
    • Profil anzeigen
Re:[Vorschlag] Ab/Anbau beschränken
« Antwort #3 am: April 30, 2011, 09:01:00 Vormittag »
Soll dann die Mienenarbeit für Bauer,Förster,Firemchefs [u.s.w] verboten werden?
Also ich hab für kleine Mengen gestimmt. Es sollte schon erlaubt sein etwas in kleinen Mengen anzubauen.
Aber der Verkauf sollte verboten sein.
Bin bis zum 20.12.12 im Urlaub!!!

Offline MrFabian

  • Spender
  • Neuling
  • *****
  • Beiträge: 48
  • Reputation: 11
    • MrFabian
    • Profil anzeigen
    • Meine HP
Re:[Vorschlag] Ab/Anbau beschränken
« Antwort #4 am: April 30, 2011, 18:24:06 Nachmittag »
ja genau sowas habe ich gemeint aber man sollte auch wiederum nicht soviel anbauen dürfen, dass man sich damit selbst versorgt zb 9 weizen ist in 10 minuten fertig und man hat 3 brote das wäre zu viel ich würde sagen maximal 3 weizen (zb)
[align=center][/align]

Mercuriusds

  • Gast
Re:[Vorschlag] Ab/Anbau beschränken
« Antwort #5 am: April 30, 2011, 20:05:30 Nachmittag »
also ich fände die Idee gut mit gar keinem Weizen für Förster/ Minenarbeiter. Ich meine, man geht ja auch nicht anstelle von in den Baumarkt in seinen Vorgarten, weil man da Bäume anpflanzt um seine Küche zu bauen. Und ich glaube kein Bauer höhlt das Gelände unter seinem Acker aus, nur um Steine für seinen neuen Schuppen zu bekommen. Insofern bin ic total dafür, dass nur förster Bäume, Landwirte Getreide u.ä. und Minenarbeiter Erze u.ä. abbauen und anbauen dürfen.

Offline MrFabian

  • Spender
  • Neuling
  • *****
  • Beiträge: 48
  • Reputation: 11
    • MrFabian
    • Profil anzeigen
    • Meine HP
Re:[Vorschlag] Ab/Anbau beschränken
« Antwort #6 am: April 30, 2011, 20:27:11 Nachmittag »
ich schürfe nur um mehr wohnfläche zu haben das ganz unten mit dem dungen da ist schon wochen nix mehr los außer das ich da lava hohle für lavaspotz zb
[align=center][/align]

Mercuriusds

  • Gast
Re:[Vorschlag] Ab/Anbau beschränken
« Antwort #7 am: April 30, 2011, 20:29:12 Nachmittag »
Das eminte ich auch gar nicht, aber cool wenn du dich dadurch angesprochen fühlst^^ ;D
Aber wie heißts soo schön. Getroffenen Hunde bellen. Nein Scherz.
Aber sowas z.B. ist doch ok. Du nutzt das doch eigentlich nur zum Wohnen, zur Haltung von Hunden und oder Verbrennung von unnützem Zeug. Nicht zu Kommerziellen Zwecken oder?

Offline MrFabian

  • Spender
  • Neuling
  • *****
  • Beiträge: 48
  • Reputation: 11
    • MrFabian
    • Profil anzeigen
    • Meine HP
Re:[Vorschlag] Ab/Anbau beschränken
« Antwort #8 am: April 30, 2011, 20:30:48 Nachmittag »
ja das stimmt ich mache nur mit dem weizen geld beim rest des grundstücks wohne ich usw.
[align=center][/align]

Mercuriusds

  • Gast
Re:[Vorschlag] Ab/Anbau beschränken
« Antwort #9 am: April 30, 2011, 20:33:04 Nachmittag »
Siehst du. Insofern müsstest du mir doch eigentlich voll und ganz zustimmen. Sehr gut, noch jemand meiner Meinung^^

Offline bluegerman

  • Administrator
  • Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 85
  • Reputation: -2
    • Profil anzeigen
Re:[Vorschlag] Ab/Anbau beschränken
« Antwort #10 am: Mai 02, 2011, 16:10:53 Nachmittag »
Alsoooo.
Wir haben uns so entschieden.
Jeder darf nur einen Beruf ausüben.
Doch wie sollen Firmen arbeiten?
Dürfen sie mehrere ausüben oder auch nur einen?
Night007 (Alex) hat vorgeschlagen dass die großen Firmen "Tochterunternehmen" eröffnen.
Jedes Tocherunternehmen ist für was anderes zuständig...
« Letzte Änderung: Mai 02, 2011, 16:25:34 Nachmittag von bluegerman »
Bin bis zum 20.12.12 im Urlaub!!!